Walzen und Packer:

Dem Boden die Zähne zeigen

Walzen und Packer: Dem Boden die Zähne zeigen

Aufbau und Funktion der Keilringwalze, auch als Cracker- oder Diskwalze bezeichnet.

Walzen arbeiten in erster Linie aufgrund ihres Gewichtes und in zweiter Linie aufgrund ihrer Profilform. Daraus ergibt sich eine empfohlene Arbeitsgeschwindigkeit von 4 bis 7 km/h, max. 10 km/h bei Walzen, die der aktiven Rückverfestigung dienen ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen