Anzeige

Magazin Branche

Wacker Neuson SE :

In München neuer Mann an der Spitze

Position wieder besetzt – Dr. Karl Tragl neuer Vorstandsvorsitzender und CEO

Dr. Karl Tragl.

Dr. Karl Tragl.

Mit Wirkung zum 1. Juni 2021 wird Dr. Karl Tragl neuer Vorstandsvorsitzender und CEO der Wacker Neuson SE. Er folgt auf Mag. Kurt Helletzgruber, der aus dem Aufsichtsrat in den Vorstand entsendet ist und derzeit interimistisch das Amt des CEO und CFO innehat.

Dr. Karl Tragl war zuletzt Sprecher des Vorstands der Diehl-Gruppe, einem global operierenden Technologiekonzern mit rund 17.000 Mitarbeitern. In früheren Positionen war er als Group President beim US-amerikanischen Aluminiumkonzern Alcoa/Arconic für den Bereich Engineered Products & Solutions verantwortlich sowie 16 Jahre lang beim Maschinenbauer Bosch Rexroth tätig, wo er ab 2010 als Vorstandsvorsitzender die Gesamtverantwortung trug. Tragl ist promovierter Ingenieur. Er studierte Physik und promovierte anschließend beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen.

Der Vorstand der Wacker Neuson SE besteht damit wieder aus vier Mitgliedern. Kurt Helletzgruber wird mit dem Antritt von Karl Tragl sein Amt als Vorstandsvorsitzender niederlegen, jedoch bis auf Weiteres Vorstand für Finanzen bleiben. Chief Operations Officer (COO) und Chief Technology Officer (CTO) ist Felix Bietenbeck, Vertriebsvorstand (CSO) ist Alexander Greschner.

Anzeige

Anzeige