Vogelsang:

Biogas-Runde in Mirow

Faser- und fremdkörperreiche Feststoffe störungsfrei in die Anlage einbringen

Vogelsang: Biogas-Runde in Mirow

Besichtigung der auf einer Biogasanlage eingesetzten Produkte. Vorne im Bild: der Anmaischbereich des EnergyJet, dahinter ein RotaCut RCX.

Im Fokus der nächsten Vogelsang Biogas-Runde am 1. Juli in Mirow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) steht die Einbringung stark mit Fremdkörpern belasteter Inputstoffe.

Um 18:00 Uhr wird eine Biogasanlage besichtigt, die einen hohen Anteil ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen