Vogel & Noot Landmaschinen:

Neuer Investor in Sicht

Österreichische Lösung angestrebt

"Wir werden eine österreichische Lösung mit einem Fachinvestor umsetzen", betonte der Geschäftsführer für den Vertrieb der Vogel & Noot Landmaschinen Ges mbH, Wartberg, Franz Mayer, auf Anfrage des eilboten am Dienstag.

Dabei handele es sich nicht ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema