Magazin Neuheiten

Vermeer :

Leiser häckseln

Der amerikanische Hersteller Vermeer hat den Holzhäcksler BC1000XL komplett überarbeitet. Im Vergleich zum Vorgängermodell geht der Häcksler nun mit 23 kW (31 PS) mehr Leistung in Einsatz. Der neue BC1000XL verfügt über einen Cummins B3.3 Tier II Turbo-Dieselmotor mit 63 kW (85 PS), eine 43 cm x 30 cm große Einzugsöffnung und einen kupplungsfreien Keilriemenantrieb. Lange Einsatzzeiten sind durch den 95 l Dieseltank möglich. Der Auswurfschacht ist bis zu 270° stufenlos drehbar. Die Verschleißkosten sind aufgrund beidseitig geschliffener Schneidmesser gering. Der gummigelagerte Motor ergibt niedrige Geräusch- und Vibrationswerte, das Motor- und Schneidwerkgehäuse ist zur Geräuschminderung schallisoliert.

Der serienmäßige Lärmschutz reduziert den Geräuschpegel des Häckslers durch die Kombination einer Motorkapselung, eines dreilagigen Einzugsvorhangs und einer speziellen Dämmbeschichtung des Auswurfes.

Durch das kupplungsfreie Antriebssystem wird das Schneidwerk ohne traditionelle Rutschkupplung bzw. mechanisches Einkuppeln in Betrieb genommen. Das System ist wartungsarm, die Keilriemen können bei Bedarf ohne Einsatz von Werkzeug gewechselt werden.

In die 43 cm x 30 cm große Einzugsöffnung kann das Häckselmaterial ohne besondere Vorbehandlung eingezogen werden.

Vermeer Deutschland GmbH

Puscherstraße 9

D-90411 Nürnberg

Telefon (09 11) 5 40 14-11

www.vermeer.de


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus