Magazin Landwirtschaft

Verkehrspolitik :

Mautbefreiung für lof-Fahrzeuge

Mit der Erhöhung von 40 km/h auf 60 km/h fallen die meisten land- und forstwirtschaftlichen Fahrzeuge unter den Freistellungstatbestand

Verkehrspolitik: Mautbefreiung für lof-Fahrzeuge

Auch „Schnellläufer“ werden endgültig von der Maut befreit.

Die Bundesregierung beabsichtigt, alle land- und forstwirtschaftlichen Zugmaschinen (lof-Fahrzeuge) bis 60 km/h unter der Voraussetzung entsprechender Nutzung von der Bundesstraßenmaut zu befreien. Wie aus ihrer Gegenäußerung auf die Vorschläge des ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2018-36

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Mit der Registrierung gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen


Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus