Magazin Traktoren

Kategorisierung von Standardtraktoren Teil 1 :

Besser Äpfel mit Äpfeln vergleichen

Oft werden Traktoren nur über ihre Leistungsangaben miteinander verglichen. Roger Stirnimann von der HAFL Zollikofen in der Schweiz reicht das nicht aus. Er stellt im eilboten seinen Kategorisierungsvorschlag zur Diskussion. Dieser soll eine praxisnahe Einteilung und damit bessere Vergleichbarkeit von Baureihen verschiedener Hersteller bieten. Hier im Teil 1 werden die Grundlagen erläutert, im Teil 2 in der nächstwöchigen Ausgabe die Baureihen der führenden Hersteller den vorgestellten Katgorien zugeordnet.

Kategorisierung von Standardtraktoren Teil 1: Besser Äpfel mit Äpfeln vergleichen

Das Angebot an Traktoren ist groß. Aber wie kann man die Wettbewerber am besten miteinander vergleichen?

Drei Traktoren im Leistungsvergleich, Zeitschrift X: Kubota M5111, Fendt 312 Vario und Steyr Multi 4120 mit Nennleistungen von 84, 85 und 86 kW (114, 116 und 117 PS). Ein weiteres Vergleichstrio in der Zeitschrift Y: Massey Ferguson 6715 S, ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2020-36

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium