Traktorenmarkt Österreich:

Auch in der Alpenrepublik hält die Talfahrt an

Traktorenmarkt Österreich: Auch in der Alpenrepublik hält die Talfahrt an

2.662 landwirtschaftliche Neutraktoren wurden in Österreich im ersten Halbjahr 2015 zugelassen, das sind 13,48 % weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die permanent starke Marktschrumpfung hält seit 2012 an. Vor drei Jahren wurden von ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen