Magazin Landtechnik

Tigges :

Breite Walze auch für schwere Böden

Tigges ergänzt das bisherige Walzenprogramm um die hydraulisch klappbare Ackerwalze Deltamax mit 12,30 m Arbeitsbreite.

Tigges: Breite Walze auch für schwere Böden

Die Walze ist fünfteilig und lässt sich hydraulisch klappen.

In Ergänzung zum bisherigen Walzenprogramm der Gebr. Tigges GmbH & Co. KG steht jetzt mit dem Typ Deltamax eine weitere Baureihe der hydraulisch klappbaren Ackerwalzen bereit. Die neue Baureihe ist zunächst mit einer Arbeitsbreite von 12,30 m verfügbar und serienmäßig mit einer Druckluftbremsanlage ausgestattet.

Die neu entwickelte, fünfteilige Walze ist für den universellen Einsatz konzipiert. Sie besitzt eine hydraulisch wirkende Vorspanneinrichtung zur gleichmäßigen Druckverteilung über die gesamte Arbeitsbreite. Gleichzeitig kann sich jedes Walzensegment flexibel an die jeweilige Bodenkontur anpassen. Zur Intensivierung der Bearbeitungswirkung ist die Walze optional auch mit hydraulisch verstellbaren Vorwerkzeugen lieferbar.

Serienmäßig ist die neue Walze ausgestattet mit scharfkantigen Cambridgeringen und einem Durchmesser von 65 cm aus dem Hause Tigges. Alternativ kann sie mit den zur Agritechnica 2015 präsentierten Camcrossringen mit zusätzlichen Querschneiden ausgerüstet werden. Die neue Walzenbaureihe soll in Kombination mit hohem Eigengewicht und dem soliden Rahmen ihre Vorteile auf besonders schweren Standorten ausspielen.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus