Magazin Neuheiten

Tielbürger :

Wildkrautbürsten mit Dreigang-Getriebe

Ab Juni 2018 zwei neue Wildkrautbürsten mit 3-Gang Getriebe im Angebot

Tielbürger: Wildkrautbürsten mit Dreigang-Getriebe

Die Wildkrautbürsten haben eine Arbeitsbreite von 50 cm.

Tielbürger bietet zwei neue Wildkrautbürsten an. Die Modelle mit der Bezeichnung tw50x ergänzen die Wildkrautbürsten tw50 und tw50s. Die neuen Maschinen besitzen 3-Gang Getriebe und werden wahlweise von einem Honda GXV160 oder einem Briggs&Stratton 850 I/C Motor angetrieben.

Serienmäßig sind sie mit einem Taststützrad, pannensicheren Rädern sowie dem klappbaren Rundumschutz ausgerüstet. Auch die neuen Modelle sind mit 50 cm Arbeitsbreite sowie einem werkzeuglosen Schnellwechselsystem für die zehn Stahlborsten ausgestattet. Dank des serienmäßigen Taststützrades sei der Wechsel auf die Kunststoffborsten ohne weiteres möglich, so der Hersteller. Mit diesen Kunststoffborsten können laut Tielbürger auch sensible Untergründe effektiv vom Wildkraut befreit werden. Ebenfalls noch dieses Jahr wird eine Variante der tw50 für das Rasentraktor-Schnellwechselsystem folgen.

Julius Tielbürger GmbH & Co. KG
D-32351 Stemwede-Oppenwehe
Telefon (0 57 73) 80 21 40
Telefax (0 57 73) 81 75
www.tielbuerger.de


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus