Anzeige

Magazin Branche

Tama :

Nach dem Netz folgt das Garn

Der israelische Hersteller von Netzen, Folien und Garnen für die Landwirtschaft macht wiederholt mit neuen Produktideen auf sich aufmerksam. Fünf Lkw-Ladungen mehr Quaderballen als mit konventionellem Garn soll man mit einer Füllung LSB-Garn erreichen. Der eilbote besuchte Tama und erfuhr mehr über die Neuheiten.

Tama: Nach dem Netz folgt das Garn

Das LBS ist bei laut Tama gleicher Reißfestigkeit durch eine veränderte Technologie etwas dünner: Das bedeutet 25 Prozent mehr Garn auf der Rolle.

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2016-28

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige