Anzeige

Magazin Landwirtschaft

SVLFG :

Arbeitsunfälle in der Grünen Branche rückläufig

Die Zahl der Unfalltoten stieg aber um zehn Prozent auf 125 – Unfallschwerpunkt bleibt die Tierhaltung

SVLFG: Arbeitsunfälle in der Grünen Branche rückläufig

Die Unfallstatistik der SVLFG für das Berichtsjahr 2021 zeigt einen Rückgang der meldepflichtigen Arbeits- und Wegeunfälle über einen Zeitraum von fünf Jahren. Meldepflichtig sind Arbeits- und Wegeunfälle, die eine Arbeitsunfähigkeit von mehr als drei Tagen oder den Tod zur Folge haben.

Eine gemischte Unfallbilanz verzeichnet die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG). Zwar ist 2021 die Zahl der Arbeits- und Wegeunfälle in der Grünen Branche erneut zurückgegangen. Gleichzeitig stieg jedoch die Zahl der ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2022-38

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige