Anzeige

Magazin Branche

Stihl :

Corona treibt das Geschäft für Gartengeräte

Absatz wächst weltweit dank hoher Nachfrage nach Gartenprodukten – Erstmals 4-Milliarden-Umsatzschwelle übersprungen – Cocooning-Trend schürt Absatz – Anteil der Akku-Geräte steigt weiter – Vorausschauende Planung sichert weitgehende Lieferfähigkeit – Neueingeführte Produkte kommen gut an

Stihl: Corona treibt das Geschäft für Gartengeräte

Die Akkugeräte entwickeln sich stark. Ihr Anteil am Stihl-Gesamtabsatz beträgt inzwischen 17 Prozent.

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2021-18

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium


Anzeige