Magazin Landtechnik

Steyr :

Neues Modell des Profi CVT mit sechs Zylindern

Steyr bringt im November ein neues Modell des Traktors „Profi CVT“ mit 6-Zylindermotor und 145 PS Nennleistung auf den Markt.

Steyr: Neues Modell des Profi CVT mit sechs Zylindern

Die Getriebeeinheit des neuen Profi CVT mit Doppelkupplungstechnologie soll die Kraft ohne Zugkraftunterbrechung übertragen.

Ein Sechszylinder-Motor, 145 PS sowie Hi-eSCR-Technologie und Power Plus Motorleistungs-Management sind Merkmale des neuen Traktormodells „Profi CVT“ von Steyr. Der Traktor besitzt einen Radstand von 2642 Millimetern und einen Wenderadius von 4,6 Metern bei der gefederten Vorderachse. Damit sei er auch für Frontlader-Arbeiten in beengten Arealen, wie z.B. im Garten- und Landschaftsbau, geeignet. 

Bei dem stufenlosen S-Control CVT-Getriebe arbeiten laut Steyr hydraulische und mechanische Komponenten zusammen und sollen für einen sparsamen Betrieb sorgen, ohne dass dies auf Kosten der Leistung geht. Die Getriebeeinheit mit Doppelkupplungstechnologie überträgt die Kraft ohne Zugkraftunterbrechung, verspricht der Hersteller. Die aktive Stillstandsregelung hält den Traktor in der Steigung und im Gefälle ohne Betätigung der Bremse im Stillstand und ermöglicht das erneute Anfahren ohne Kupplung. 

Für mehr Komfort soll die 4-Säulen-Panoramakabine sorgen, die mit einer Zugänglichkeit von beiden Seiten, Klimaautomatik, elektrisch verstellbarer Multicontroller- Armlehne, einem niedrigen Geräuschpegel von 69 db(A) und Rundumsicht einschließlich Hochsicht-Dachfenster ausgestattet ist.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus