Magazin Branche

Soforthilfen des Bundes :

Auch Landwirte und Gärtner können Soforthilfen beantragen

Die Soforthilfen des Bundes für kleine Unternehmen in einem Umfang von bis zu 50 Milliarden stehen nun auch der Landwirtschaft offen. Anträge können seit Anfang dieser Woche gestellt werden.

Soforthilfen des Bundes: Auch Landwirte und Gärtner können Soforthilfen beantragen

Um Existenzen zu sichern und akute Liquiditätsengpässe zu vermeiden, stellt der Bund nun die Soforthilfen auch Landwirten und Betrieben mit landwirtschaftlicher Produktion mit bis zu zehn Beschäftigen zur Verfügung.

Die Soforthilfen des Bundes für kleine Unternehmen stehen auch der Landwirtschaft offen. Auf eine entsprechende Verwaltungsvereinbarung haben sich Bund und Länder am Sonntag verständigt. Anträge können seit Montag dieser Woche gestellt werden. ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium