Magazin Landwirtschaft

Sima :

Neuer Termin in 2021

Die landwirtschaftliche Fachmesse in Paris verschiebt sich auf den 21. bis 25. Februar 2021

Sima: Neuer Termin in 2021

Die Organisatoren entsprechen dem Wunsch vieler Aussteller und verschieben die Messe in den Februar 2021.

Nachdem die Sima zunächst in den Herbst 2020 vorgezogen werden sollte, verschiebt der Veranstalter aufgrund der aktuellen Corona-Umstände die Messe wieder in den Februar nächsten Jahres. Neuer Termin ist der 21. bis 25. Februar 2021. Die Organisatoren reagieren damit auf den Antrag zahlreicher Aussteller, deren Produktions- und Vertriebsaktivitäten von der derzeitigen Situation stark betroffen sind. Es handelt sich hierbei um eine einmalige Verschiebung, so dass die nächste Messe wie geplant vom 6. bis 10. November 2022 statt finden soll.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus