Magazin Transport

Saphir :

Silageschneidschaufel gegen Bröckelverluste

Saphir: Silageschneidschaufel gegen Bröckelverluste

Silageschneidschaufel: Die Oberzangen- konstruktion ist doppelwandig.

Im Bereich Silagetechnik bringt Saphir eine Silageschneidschaufel als Neuheit heraus. Verfügbar ist sie in fünf verschieden Arbeitsbreiten von 157 cm bis 241 cm. Der Vorteil soll in der restlosen Entnahme des Futters über die gesamte Silostockhöhe ohne Bröckelverluste liegen. Zusätzlich ist auch noch die Zugabe von losen Futterkomponenten möglich. Durch die innovative Nachspannvorrichtung kann das Spaltmaß zwischen Oberzange und Grundgerät eingestellt werden, sodass Materialverklemmungen minimiert werden. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die doppelwandige Oberzangenkonstruktion.

Agritechnica, Halle 27, Stand E07


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus