Magazin Branche

Same Deutz-Fahr :

Augenstein jetzt Sprecher
 der Geschäftsführung

Rainer Morgenstern hat das Unternehmen verlassen

Same Deutz-Fahr: Augenstein jetzt Sprecher
 der Geschäftsführung

Matthias Augenstein.

Mit Wirkung zum 1. Januar hat Matthias Augenstein als Sprecher der Geschäftsführung zusätzlich zu seinem bisherigen Funktionen als kaufmännischer Geschäftsführer die Bereiche Vertrieb und Marketing der Same Deutz-Fahr Deutschland GmbH übernommen. Er folgt damit auf Rainer Morgenstern, der das Unternehmen verlassen hat.

Der studierte Betriebswirt Augenstein, 45, ist bereits seit Mai 2019 als kaufmännischer Geschäftsführer im Unternehmen. Zuvor hatte er verschiedene leitende Funktionen in der Bosch-Gruppe inne. Unter anderem trug er für ein Produktionswerk in Ungarn mit rund 1.000 Mitarbeitern die kaufmännische Gesamtverantwortung. Gemeinsam mit Andrea De Gaetano, der als SDF-Geschäftsführer für die Produktion der Traktoren verantwortlich ist, führt er nun das Werk in Lauingen mit gut 650 Mitarbeitern.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus