Anzeige

Magazin Wirtschaft

Russland :

Mehr Landtechnik importiert

Deutschland vor den USA wichtigster Lieferant – Gebrauchtmaschinenanteil mittlerweile auf 1 Prozent gesunken – Trotz gestiegener Eigenproduktion kann der wachsende Bedarf bei weitem nicht gedeckt werden

Russland: Mehr Landtechnik importiert

Mit 28,4 Prozent Anteil der Landtechnik-Importe ist Deutschland im ersten Halbjahr wichtigster Lieferant Russlands.

In Russland ist dieses Jahr eine kräftige Steigerung der Nachfrage nach Landtechnik zu verzeichnen. Wie aus einem jetzt in Moskau veröffentlichten Halbjahresbericht der nationalen Vereinigung der Landmaschinenhersteller (Sojusagromasch) hervorgeht, ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2008-38

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige