Anzeige

Magazin Wirtschaft

Russland :

Höhere Subventionen für Landtechnikindustrie

Es fehlen zigtausende Traktoren und Mähdrescher

Russland: Höhere Subventionen für Landtechnikindustrie

Rund 460.000 Traktoren sind russlandweit im Einsatz, davon sind 60 Prozent älter als zehn Jahre.

Die russische Regierung wird die heimischen Landmaschinenhersteller in diesem Jahr stärker unterstützen. Wie Ministerpräsident Dmitrii Medwedew Ende Januar bei einer Sitzung der Regierungskommission für Importsubstitution mitteilte, sollen die ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2016-08

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige