Magazin Landtechnik

Ropa :

Abgestimmte Schmierstoffe für Erntemaschinen

Der Landmaschinenhersteller Ropa führt eine eigene Produktlinie mit auf die Maschinen abgestimmten Schmierstoff-Sorten für Motor-, Getriebe- und Hydrauliköl ein.

Ropa: Abgestimmte Schmierstoffe für Erntemaschinen

Die neuen Schmierstoffe sind in verschiedenen Gebindegrößen erhältlich.

In dem 768 PS starken Zuckerrübenroder „Tiger 6“ von Ropa gibt es über 150 Steuerventile, 39 Hydraulikantriebe, 16 Hydraulikpumpen und über 100 Zylinder. Über ein stufenloses CVR Getriebe erfolgt die Kraftübertragung auf das hydraulische Fahrwerkssystem mit drei angetriebenen Achsen und automatischem Hangausgleich. Dafür hat der Hersteller mehr als 1,1 km Hydraulikleitungen verbaut. 

Für Motor, Getriebe und Achsen ist der Einsatz des optimal abgestimmten Öls als Schmierstoff wichtig. Aber Öl ist nicht gleich Öl, selbst bei vermeintlich ähnlicher Bezeichnung gibt es enorme Qualitätsunterschiede. Bei mangelhafter Qualität oder vorzeitiges Altern des eingesetzten Schmierstoffes kann es zu kostspieligen Schäden kommen.

Um Ropa-Kunden und Servicestützpunkten die Sicherheit zu geben, dass die eingesetzten Schmierstoffe optimale Qualität und hohe Lebensdauer aufweisen, hat sich Ropa zur Einführung einer eigenen Produktlinie mit entsprechend abgestimmten Schmierstoff-Sorten entschieden. Ropa ist zertifiziertes Mitglied der SAIL, als Vereinigung der europäischen Mineralöl-Produzenten und Mineralöl-Händler, erfüllt die Zertifizierungen der ACEA und erfüllt den Qualitätsanspruch, der über das European Engine Lubricant Quality Management System (EELQMS) kontinuierlich überwacht wird.

Kunden können jetzt über Ropa und seine Stützpunkte ein Motorenöl, Hydrauliköle, fünf verschiedene Getriebeöle sowie ein Schmierfett beziehen. Damit würden sämtliche Einsatzbereiche abgedeckt, so der Hersteller. Ropa-Schmierstoffe haben eine breite Zulassung und sind verfügbar als 20 Liter Kanister, 60 und 208 Liter Einweg-Fass, sowie als 1000 Liter IBC Container. Das Schmierfett ist verfügbar als 18 und 25 kg Eimer.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus