Magazin Agritechnica 2007

RKW :

Systemlösungen aus dem Produkt-Baukasten

Stroh geschützt lagern

Einfach und wirkungsvoll: Die Schutzfolie wird über die Rundballen, ...

Einfach und wirkungsvoll: Die Schutzfolie wird über die Rundballen, ...

... an den Kanten 20 cm umgeschlagen und mit Spezial-Gummibändern verzurrt.

... an den Kanten 20 cm umgeschlagen und mit Spezial-Gummibändern verzurrt.

 

Die Verbindung des wepelen Strohprotector-Systems mit dem Rundballennetz Rondotex Evolution ist eine Produktkombination, um Stroh- oder Heuballen wirksam geschützt unter freiem Himmel lagern zu können. Das Rundballennetz packt das gleichmäßig und intensiv verdichtete Futter zuverlässig ein, das Strohprotector-System schützt es vor Witterungseinflüssen. Dieses System besteht aus einer PE-Folie aus der RKW-Produktpalette, die eigens entwickelte elastische Bänder und verzinkte Spezialhaken straff auf den Ballen halten. Die Verbindung dieser Komponenten ist bislang einzigartig und löst Engpässe bei den Lagerkapazitäten für Futtervorräte ohne aufwändige Baumaßnahmen.

Biomasse langfristig abdecken

Ein weiteres Systembeispiel ist die Abdeckung von Silagen zur Biogaserzeugung. RKW präsentiert auf der Agritechnica Silo- und Unterziehfolien, die in ihren Eigenschaften aufeinander abgestimmt und beide in einer Breite von 18 Meter erhältlich sind. Die Entwicklung aus einer Hand optimiert den Wirkungsgrad der Folien, der für einen zuverlässigen Silierprozess und dadurch für eine qualitativ hochwertige Silage sorgt.

Halle 6, Stand G 15


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus