Magazin Branche

Reichhardt :

Neuer Verantwortlicher für den OEM-Vertrieb

Stefan Platzdasch ist neuer Ansprechpartner im OEM-Vertrieb.

Stefan Platzdasch ist neuer Ansprechpartner im OEM-Vertrieb.

Die beiden Unternehmen Anedo und Reichhardt bündeln in ihrer strategischen Kooperation nun ihre Vertriebsaktivitäten. Stefan Platzdasch übernimmt zum Mai die Position des Vertriebsleiters bei Reichhardt und ist damit auch der gemeinsame Kontakt für OEM-Kunden. Resultierend aus der Zusammenführung wesentlicher Kompetenzen der beiden Unternehmen, kann Stefan Platzdasch in seiner neuen Position den Herstellern von Fahrzeugen und Anbaugeräten ein umfangreiches Produktportfolio bieten: „Ich sehe meine Aufgabe darin, den mittelständischen Landtechnikern in Deutschland, aber auch darüber hinaus, praxisgerechte Smart-Farming-Produkte und -Lösungen aus einer Hand anzubieten. Dazu kann ich auf starke Unternehmen zurückgreifen.“

Platzdasch war zuvor vier Jahre Vertriebsleiter bei Anedo. Davor war der Betriebswirt bereits bei Reichhardt mehrere Jahre für den Vertrieb von universell einsetzbaren ISOBUS-kompatiblen Precision-Farming-Produkten, sowohl im Endkundenbereich wie auch auf dem OEM-Sektor, verantwortlich.