Reform-werke:

Neuer Mann an der Spitze

Herbert Schwaiger folgt Harald Schuller

Harald Schuller wird per Ende Juli nach insgesamt 36-jähriger Tätigkeit für die Maschinen- und Fahrzeugfabrik Reform-Werke, Wels, den wohlverdienten "Ruhestand" antreten. Er ist seit 1990 Geschäftsführer der Reform-Werke Bauer & Co. Ges.m.b.H. und ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema