Magazin Wirtschaft

Recht :

Änderungskündigung

Wenn eine Änderungskündigung ausgesprochen wird, müssen die neuen Arbeitsbereiche genau beschrieben werden. Allgemeine Formulierungen reichen im Gegensatz zum normalen Arbeitsvertrag nicht aus, so das Bundesarbeitsgericht. Der Arbeitnehmer muss klar ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2018-42

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus