Magazin Wirtschaft

Raiffeisenverband :

Weniger als 44 Millionen Tonnen Getreide erwartet

Vorjahresergebnis um 1,80 Mio. t oder fast 4 Prozent unterschritten

Raiffeisenverband: Weniger als 44 Millionen Tonnen Getreide erwartet

Im Norden Deutschlands erwartet man einen frühen Erntestart.

Die Aussichten für die deutsche Getreide- und Rapsernte haben sich in den vergangenen Wochen deutlich verschlechtert. Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) erwartet jetzt nur noch ein Getreideaufkommen von 43,76 Mio. t; im Mai hatte er noch mit einer ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2018-24

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Mit der Registrierung gelten unsere AGB und Datenschutzbestimmungen


Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus