Magazin Branche

Raiffeisen Waren GmbH :

Mario Soose neuer Chef

Vakanter Geschäftsführungsvorsitz neu besetzt

Mario Soose.

Mario Soose.

Mario Soose wird ab dem kommenden Monat in der Raiffeisen Waren GmbH als Vorsitzender der Geschäftsführung fungieren. Nach Angaben des Kasseler Konzerns wird Soose für die operativen Sparten Agrar, Technik, Energie, Baustoffe, Marketing, Kommunikation und Digitalisierung verantwortlich zeichnen. Außerdem werde er als Arbeitsdirektor wirken. Der Bereich Unternehmensentwicklung / Konzerncontrolling solle als Stabsstelle der Gesamtgeschäftsführung zugeordnet werden. Soose war im Juli 2018 in die Geschäftsführung berufen worden. Zuvor habe er neun Jahre lang als Prokurist und Leiter der Sparte Technik gearbeitet, die er nachhaltig entwickelt habe. Nach dem Weggang des früheren Vorsitzenden der Geschäftsführung, Dr. Dirk Köckler, zur Agravis Raiffeisen AG im Februar 2019 hatte der Aufsichtsrat der Raiffeisen Waren GmbH darauf verzichtet, diese Position unmittelbar neu zu besetzen.

Markus Braun, der die Geschäfte zuletzt gemeinsam mit Soose führte, wird der Gesellschaft zufolge ab März unter anderem die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, IT / Datenverarbeitung sowie Konzernservice / Interne Dienste steuern. Außerdem solle er die Bereiche Forderungscontrolling, Recht, Liegenschaften, Revision und Gesellschafterangelegenheiten leiten.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus