Magazin Kehren & Bürsten

Praxistest: :

Das Unkraut vom Pflaster bürsten

Wildkrautbürsten für Freischneider scheinen für mittlere Flächen eine kostengünstige Lösung zu sein. Eilbote-Autor Hinrich Neumann schildert seine mehrjährigen Erfahrungen.

Praxistest:: Das Unkraut vom Pflaster bürsten

Wege aus gebrannten Ziegelsteinen im Garten lassen sich sehr gut reinigen und gleichzeitig die Rasenkante zurückstutzen.

540 m2 Zufahrt mit Betonpflastersteinen, ein 300 m2 großer Hof mit alten Ziegelstein- und Kopfsteinpflaster und rund 100 m2 Wege im Garten plus Terrasse: Auf unserem Resthof gibt es sehr viele zu pflegende Pflasterflächen, die im feuchtwarmen Klima ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2015-5

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium