Magazin Landtechnik

Pöttinger :

Heinz Pöttinger künftig im Aufsichtsrat

Mit Mitte März 2018 wechselt Heinz Pöttinger aus persönlichen Gründen in den neuen Aufsichtsrat des gleichnamigen Landtechnikunternehmens aus Grieskirchen (Österreich).

Pöttinger: Heinz Pöttinger künftig im Aufsichtsrat

Heinz Pöttinger, aktuell noch einer von vier Geschäftsführern.

Beim Landtechnikhersteller Pöttinger aus Grieskirchen (Oberösterreich) gibt es eine personelle Veränderung: Heinz Pöttinger wird ab Mitte März von der Geschäftsführung in den Aufsichtsrat wechseln. Aktuell ist er innerhalb des vierköpfigen Teams Sprecher der Geschäftsführung und verantwortlich für die Funktionsbereiche Finanz- und Rechnungswesen sowie Human Resources & IT.

Der Wechsel soll es ihm ermöglichen, das Unternehmen weiterhin maßgeblich zu unterstützen und die Weichen für die Nachfolge aus den familiären Reihen zu stellen. Die Pöttinger Landtechnik GmbH soll vollständig in Familienbesitz bleiben, teilt das Unternehmen mit. 


Pöttinger

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus