Anzeige

Magazin Landtechnik

Pflanzenschutzgeräteprüfung :

Jetzt auch Prüfpflicht für Granulatstreuer

Seit Januar 2021 ist es ernst, jetzt unterliegen auch Granulatstreuer einer dreijährigen Prüfpflicht. Vergleichbar zur bekannten Geräteprüfung bei Feldspritzen muss der Streuer jetzt auch alle sechs Kalenderhalbjahre zur amtlichen Kontrolle. Ulrich Lossie von der DEULA-Nienburg gibt Hinweise, welche Maschinen geprüft werden müssen und worauf es bei der Prüfung ankommt.

Pflanzenschutzgeräteprüfung: Jetzt auch Prüfpflicht für Granulatstreuer

Wird mit einem Granulatstreuer Schneckenkorn ausgebracht, unterliegt er der Prüfpflicht.

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2021-08

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige