Übernahme von AUSA

AUSA Maschinen sollen Programm von JLG und Hinowa ergänzen

Oshkosh: Übernahme von AUSA

Oshkosh und AUSA arbeiten seit 2020 im Rahmen einer Partnervereinbarung zusammen.

Die Oshkosh Corporation, ein US-amerikanischer Nutzfahrzeughersteller, spezialisiert auf den Bau von Militär-Lkw, Flugfeldlöschfahrzeugen, Müllfahrzeugen, Betonmischern und Hubfahrzeugen, meldet den Abschluss einer Vereinbarung zur Übernahme des Erstausrüsters AUSA. AUSA ist ein spanischer Hersteller von Raddumpern, geländegängigen Gabelstaplern und Teleskopladern für das Baugewerbe, den Materialtransport, die Landwirtschaft, den Landschaftsbau und die Spezialgeräteindustrie.


Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen