Anzeige

Magazin Landtechnik

Ökofeldtage 2021 :

Hacktechnik und mehr

Am 31. Dezember ist Anmeldeschluss

Ökofeldtage 2021: Hacktechnik und mehr

Eine Aufnahme von den letzten Ökofeldtagen 2019.

Am 23. und 24. Juni 2021 finden die dritten Öko-Feldtage auf der Hessischen Staatsdomäne Gladbacherhof statt. Auf mehr als 20 Hektar zeigen Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Akteure aus der gesamten Biobranche, was die ökologische Landwirtschaft kann, wo sie steht und wie sie sich weiterentwickelt. Standflächen ohne Demonstrationsparzellen sowie Maschinenvorführungen können noch bis zum 31. Dezember angemeldet werden. Weitere Informationen auf www.oeko-feldtage.de.

 


Anzeige