Magazin Neuheiten

Nokian Tyres :

Tractor King für Forst und Baustelle

Nokian Tyres präsentiert einen neuen Traktorreifen mit starker Gummimischung, Stahlgürteln, zusätzlichen Kordlagen und verstärkten Seitenwänden.

Nokian Tyres: Tractor King für Forst und Baustelle

Die besondere Konstruktion des Reifens soll ihn widerstandsfähiger gegen Durchstechen z. B. von Ästen im Forst machen.

Maschinengewicht, Leistung und Fahrgeschwindigkeit von Traktoren steigen kontinuierlich. Das wirkt sich auch auf die Reifen aus, die den neuen Herausforderungen gewachsen sein müssen. Zusätzlich gibt es spezielle Anforderungen bei Arbeiten wie im Forst oder bei der Erdbewegung. Nokian Tyres will diesen neuen Herausforderungen mit dem „Nokian Tractor King“ begegnen.

Der Traktorreifen ist für die Forstwirtschaft, für Erdbewegungsarbeiten und den Straßenbau konzipiert. Der Reifen besitzt die Karkasse eines schweren Erdbewegungsreifens. Zusätzlich ist er mit Stahlgürteln, zusätzlichen Kordlagen und Aramid-verstärkten Seitenwänden sowie einer starken Gummimischung ausgestattet, die ihn widerstandsfähig gegen Schnitte und Durchstiche bei Forst- und Erdbewegungsarbeiten machen sollen. Das neue Laufflächenmuster mit 50 Prozent mehr Traktionskanten bietet zudem mehr Bodenhaftung auch auf Untergrund wie klebriger Lehm oder lockerer Sand. Gleichzeitig soll das neue Laufflächendesign des Stollenreifens auch bei hohen Geschwindigkeiten bis zu 65 km/h noch eine komfortable Fahrt ermöglichen. Die Tragfähigkeit beträgt bis zu 320 kPa.

Der Reifen wird ab Ende des Jahres in sieben gängigen Größen verfügbar sein, 2019 kommen noch acht hinzu.

Nokian Reifen GmbH
D-90402 Nürnberg
Telefon (09 11) 52 75 51 90
Telafax (09 11) 52 75 529
www.nokiantyres.de


Herstellerdaten Nokian
Website: www.nokiantyres.de

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus