Müller Elektronik:

Änderungen in der Vertriebsleitung

Hendrik Höhle betreut als OEM Sales Manager die Regionen West- und Osteuropa sowie Asien-Pazifik

Müller Elektronik: Änderungen in der Vertriebsleitung

Hendrik Höhle übernimmt als OEM Sales Manager die Gesamtvertriebsleitung beider ME-Standorte in Deutschland.

Seit dem 15. September 2022 gibt es Veränderungen in der Leitung des Vertriebsteams von Müller- Elektronik: Hendrik Höhle, der seit neun Jahren beim Unternehmen beschäftigt ist und Erfahrungen aus dem Produktmanagement sowie als Key Account Manager im Vertrieb mitbringt, übernimmt als OEM Sales Manager die Gesamtvertriebsleitung für die Standorte Salzkotten und Neustadt in Sachsen. In seiner Verantwortung liegt fortan die Betreuung der Key-Account-Kundschaft in den Regionen West- und Osteuropa sowie Asien-Pazifik. Höhle tritt die Nachfolge von Heiner Grotenhöfer an, der sich neuen beruflichen Herausforderungen stellt.

Gleichzeitig wurde Nicholas Hughes von der Muttergesellschaft Trimble Inc. zum Senior Director Global OEM Sales ernannt. Der Vertriebs- und Marketingspezialist aus Irland ist bereits viele Jahre in führender Verantwortung im Agrarsektor tätig.

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen