Magazin Branche

Michelin :

Bald Hackschnitzel als Grundstoff für die Reifenproduktion?

Zum Jahresende beginnt der Reifenhersteller mit dem Bau einer Fabrik, die aus pflanzlicher Biomasse zunächst Ethanol und anschließend Butadien produziert

Der Hersteller Michelin will Reifen künftig möglichst umweltschonend herstellen. Genau darum geht es in dem BioButterfly-Projekt, das Michelin gemeinsam mit dem Forschungsinstitut IFP Energies nouvelles (IFPEN) und dem französischen Unternehmen Axens ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2019-42

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus