Magazin Landtechnik

Massey Ferguson :

Vier Sondermodelle zur Agritechnica

Massey Fergusons beliebtesten Traktorenmodelle werden auf der Agritechnica als limitierte Sonderedition mit exklusiven Ausstattungsmerkmalen vorgestellt: MF 5711 S, MF 5713 S, MF 7720 S und MF 7726.

Massey Ferguson: Vier Sondermodelle zur Agritechnica

Die Next Edition-Modelle (im Bild der MF 5713 S) sind im bekannten MF-Rot mit schwarzen Grillelementen erhältlich. Es gibt sie aber auch mit einer schwarzen Volllackierung.

Mit Speziallackierung und besonderen Extras bringt Massey Ferguson vier Traktormodelle als „Next Edition“ auf die Messe „Agritechnica“. Es sind laut Hersteller vier der beliebtesten Modelle von Massey Ferguson:

  • MF 5711 S Dyna-4 (115 PS)
  • MF 5713 S Dyna-4 (130 PS)
  • MF 7720 S Dyna-VT (200 PS)
  • MF 7726 S Dyna-VT (255 PS)

Massey Ferguson hat für die "Next Edition"-Versionen die Grundelemente der Serien MF 5700 S Essential- und MF 7700 S Exclusive mit weiteren leistungs- und komfortsteigernden Funktionen kombiniert. Die Traktoren sind für Milch-, Misch- und Ackerbaubetrieben sowie Lohnunternehmern geeignet.
Die Sondermodelle sind seit dem 1. Oktober 2019 für Neuaufträge verfügbar und werden auf dem Massey Ferguson-Stand auf der Agritechnica 2019, in Halle 20 Stand B14c, zu sehen sein.


Massey Ferguson

Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus