Magazin Neuheiten

Manitou :

Komfort in sehr kompakten Maßen

Vielseitig, effizient und sicher müssen besonders die Geräte sein, die auf dem Hof eingesetzt werden – MLT 420-60 H speziell für landwirtschaftliche Betriebe

Manitou: Komfort in sehr kompakten Maßen

Der MLT 420-60 H baut sehr kompakt.

Manitou stellt seinen neuen ultra-kompakten Teleskoplader MLT 420-60 H für landwirtschaftliche Betriebe vor. Trotz seiner kompakten Bauweise hat man bei der Entwicklung nicht am Komfort der Fahrerkabine gespart.

Der Teleskoplader wiegt mit seinen kompakten Fahrzeugmaßen (1,49 x 1,97 m) zwei Tonnen. Zum Standard gehören die Servolenkung sowie der Allradantrieb. Ausgestattet mit einem automatischen Wendelüfter und Luftvorfilter kommt dieser Manitou auch mit staubigen Arbeitsbedingungen bestens zurecht. Der 57 PS-Motor gehört zur EU-Abgasnorm Stufe V.

Das Manitou-Modell 625-75 H wurde modifiziert. Auf der Straße sind jetzt 40 km/h möglich, eine neue Eco Stop Lösung spart Energiekosten und Emissionen ein. Gerade Teleskoplader laufen oftmals im unproduktiven Leerlauf weiter. Manitou hat festgestellt, dass dies 15 % der Gesamtarbeitszeit ausmacht. Eco Stop sorgt mit einem vom Pkw bekannten System dafür, dass sich der Motor von selbst ausschaltet.

Produktivität durch Sicherheit

Sichere Maschinen lassen sich intuitiver bedienen. Deshalb hat Manitou in diesem Bereich einige Dinge optimiert. So steht etwa eine eingebaute LED-Beleuchtung für Tag- und Nachteinsätze zur Verfügung. Ein Heckkamerasystem liefert den optimalen Überblick. Einen zusätzlichen Schutz vor herabfallenden Gegenständen bietet ein Metallrahmen.

Last not least verfügt dieser Teleskoplader über JSM Autopower, mit dem die Motordrehzahl proportional dem hydraulischen Bedarf der Auslenkung am JSM Joystick angepasst wird. JSM Autopower ist verfügbar für alle Stufe V-Maschinen mit M-Vario Shift (V) & M-Vario Plus (V+) Motorisierung. Direkt im Motor ist – auf Wunsch vieler Kunden – ein Kompressor integriert, der sich bei Hofarbeiten vielfältig einsetzen lässt.

Halle 6, Stand C41


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus