Manitou:

Beteiligung an easyLi

Französischer Hersteller hat sich auf Lithium-Ionen-Batterien spezialisiert

Manitou: Beteiligung an easyLi

easyLi wurde 2011 gegründet und produziert im Geschäftsviertel Poitiers-Futuroscope im Westen Frankreichs Lithium-Ionen-Batteriesysteme.

Manitou: Beteiligung an easyLi

Manitou gibt die 82-prozentige Beteiligung an easyLi bekannt.

Die Manitou-Gruppe hat den Erwerb einer 82-prozentigen Beteiligung an easyLi bekannt gegeben. Das französische Unternehmen fertigt und wartet Lithium-Ionen-Batteriesysteme für Elektromobilität und stationäre Energiespeicherlösungen. Der Hersteller beschäftigt 25 Mitarbeiter und hat seinen Sitz im Geschäftsviertel Poitiers-Futuroscope im Westen Frankreichs.
Mit dieser Übernahme erweitert die Manitou-Gruppe ihre Kompetenzen um Geschäftsbereiche, die sich mit der Forschung und Entwicklung sowie der Produktion und Wiederaufbereitung dieser Batterien befassen.

Über easyLi

easyLi ist ein französisches Unternehmen, das 2011 gegründet wurde und sich auf die Entwicklung und Produktion von intelligenten Batteriesystemen für die urbane Mobilität und autarke professionelle Ausrüstung spezialisiert hat. Darüber hinaus entwickelt, produziert und vermarktet das Unternehmen stationäre Energiespeicherlösungen für Privatpersonen, Gebäude sowie Smart Home- und Smart City-Anwendungen.

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen