Magazin Branche

Mager & Wedemeyer :

Bester Landmaschinenmechanikermeister kommt aus Oyten

Landmaschinenmechaniker Stefan Galle ist bester Absolvent des Meisterkurs-Jahrgangs 2017/18 und mit 21 Jahren auch der jüngste

Stolz auf ihre Meister: die M & W-Geschäftsführer Hans-Gerd Voß (links) und Dirk Hassel (rechts) ehren ihre Mitarbeiter Michael Lebiedz (2 v. l.) und Stefan Galle (2 v. r.).

Stolz auf ihre Meister: die M & W-Geschäftsführer Hans-Gerd Voß (links) und Dirk Hassel (rechts) ehren ihre Mitarbeiter Michael Lebiedz (2 v. l.) und Stefan Galle (2 v. r.).

Stefan Galle und Michael Lebiedz sind frischgebackene Landmaschinenmechanikermeister beim Landtechnikspezialisten Mager & Wedemeyer aus Oyten bei Bremen. Stefan Galle startete im Jahr 2013 seine Ausbildung bei Mager & Wedemeyer zum Land- und Baumaschinenmechatroniker. Diese schloss er bereits Anfang 2017 als Innungsbester des Jahrgangs ab.

Nach einem halben Jahr als Geselle ging es für den jungen Mechatroniker im Juli vergangenen Jahres weiter nach Lüneburg zur Meisterschule der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade. Nach nur acht Monaten schloss Galle die Meisterschule Anfang März mit 21 Jahren als Jüngster und dem besten Ergebnis seines Jahrgangs ab.

Stefan Galle ist aktuell als Assistent des Serviceleiters in der Zentrale von Mager & Wedemeyer in Oyten tätig, sein Kollege Michael Lebiedz betreut im Bereich Service und Schulungen die technische Weiterbildung der Kunden.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus