Logistik/Ausbringtechnik:

Neue Lösungen für den Xerion

Ausbringung im absätzigen Verfahren – Pumpe schafft 9.000 Liter in der Minute – Verteilung und Einarbeitung mit Schleppschuhverteiler oder mit Schwergrubber

Logistik/Ausbringtechnik: Neue Lösungen für den Xerion

Die Zulieferfahrzeuge können in einem Rutsch komplett abgetankt werden, auch wenn die Ausbringfässer noch nicht ganz leer sind.

Seitdem es den Xerion gibt, bieten verschiedene Gerätepartner speziell abgestimmte Gülletechniken an. Denn der Xerion bietet optimale Voraussetzungen, um Gülle mit höchster Schlagkraft und zugleich bodenschonend auszubringen: Auf der einen Seite eine ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Mehr zu Hersteller Wiedenmann

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen