Magazin Branche

Lindner :

Frühjahrsaktion

Fronthydraulik und TracLink mobile gratis

Beim TracLink mobile kann sich der Fahrer alle wichtigen Fahrzeuginformationen am Mobiltelefon anzeigen lassen.

Beim TracLink mobile kann sich der Fahrer alle wichtigen Fahrzeuginformationen am Mobiltelefon anzeigen lassen.

Mit der Geotrac-Serie und den stufenlosen Lintrac-Modellen hat Lindner Traktoren unter anderem für die alpine Berg- und Grünlandwirtschaft sowie die Kulturlandwirtschaft entwickelt. Die Bandbreite reicht vom Mäheinsatz bis zur Heuernte. Dabei kommt der Fronthydraulik eine besondere Bedeutung zu: Mit ihrer Hilfe sollen Anbaugeräte besonders feinfühlig gesteuert werden könne – zum Beispiel das Mähwerk.

Dank der EFH-Geräteentlastung sollen Landwirte auch im unwegsamen Gelände ein gleichmäßiges Mähbild erreichen. Bei der Frühjahrsaktion 2019 wartet ein attraktives Angebot: Lindner bietet die Fronthydraulik für alle neuen Geotrac- und Lintrac-Modelle kostenlos an. Die Frühjahrsaktion läuft noch bis 15. Juli 2019.

Darüber hinaus können Kunden im Rahmen der Aktion auch das neue TracLink mobile bekommen – die Telematik-Lösung für die Hosentasche. Mit dieser Lösung, die gemeinsam mit ZF entwickelt wurde, bekommt der Fahrer alle wichtigen Fahrzeuginformationen am Mobiltelefon angezeigt. Statt einer fix integrierten Telematik im Fahrzeug wird ein mobiler Stecker an die Diagnoseschnittstelle im Fahrzeug angebracht. Die Verbindung zwischen dem Fahrzeug und dem Smartphone erfolgt über Bluetooth. So können verschiedene Daten direkt am Telefon angezeigt und sogar an die Lindner-Community übertragen werden: vom Durchschnittsverbrauch bis zu den Betriebsstunden. Außerdem verfügt die TracLink mobile-APP über eine Neigungsanzeige, die auf dem Smartphone anzeigt, wie sehr der Traktor oder Transporter im steilen Gelände in Schräglage ist.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus