Anzeige

Magazin Bodenbearbeitung & Aussaat

Lemken :

„Uns fehlte die praktische Arbeit am Gerät“

Die Corona-Pandemie zwang Vertriebspartnerschulungen in den virtuellen Raum – Gerätehersteller aus Alpen nutzt neue digitale Schulungsformate – Fachhändler sparen Reisekosten und reduzieren Mitarbeiterausfall – Teilnehmer und Trainer vermissen die Praxis auf dem Acker und persönliche Gespräche

Lemken: „Uns fehlte die praktische Arbeit am Gerät“

Mit dem Smartphone auf einem Stativ streamt Lukas Bonus bei Lemken die Technikdetails ins Internet.

Niemand ist zu sehen. Und obwohl eine Stimme deutlich zu hören ist, scheint die helle Schulungshalle, in der moderne Drilltechnik aufgebaut ist, menschenleer. Doch dann tritt unvermittelt ein junger Mann hinter einer himmelblau lackierten Sämaschine ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2021-44

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Lemken
Anzeige