Lemken:

Spatenstich für Werksneubau in Föhren

Zwei Millionen Euro für Feldspritzenfertigung

Lemken: Spatenstich für Werksneubau in Föhren

Freuen sich auf das neue Lemken Werk im IRT: (v.l.n.r.) Ortsbürgermeister Hetzerath, Otmar Mischo, Lemken Geschäftsführer Dr. Franz-Georg von Busse, Lemken Betriebsrat Udo Lauterbach, Ortsbürgermeister Föhren, Jürgen Reinehr, Ortsbürgermeister Bekond, Paul Reh, Reinhard Müller vom Zweckverband Industriepark Region Trier sowie Gesellschafter Viktor Lemken.

Mit einem offiziellen Spatenstich hat Lemken den symbolischen Baubeginn für das neue Werk für Pflanzenschutzspritzen im „Industriepark Region Trier“ in Föhren begangen. Der mit rund zwei Millionen Euro veranschlagte Neubau soll im Januar 2011 in ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Mehr zu Hersteller Lemken

Lemken

Herstellerdaten Lemken

  • Gründungsjahr: 1780
  • Umsatz in Mio. €: 325 (2016)
  • Anzahl Mitarbeiter: 1400
  • Branche: Landtechnik
  • Website: lemken.com

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen