Magazin Branche

Lely :

Van Troost wird CEO

Alexander van der Lely wird Aufsichtsratchef

Alexander van der Lely (links) wechselt in den Lely Aufsichtsrat, André van Troost wird ab 2020 neuer CEO.

Alexander van der Lely (links) wechselt in den Lely Aufsichtsrat, André van Troost wird ab 2020 neuer CEO.

Ab dem 1. Januar 2020 wird der derzeitige CEO, Alexander van der Lely, Vorsitzender des neu gegründeten Lely Aufsichtsrates. Der derzeitige Vice President Customer Care, André van Troost, wird dann neuer CEO der Lely Group. Die Zusammensetzung des Vorstands bleibt unverändert.

André van Troost arbeitet nach einer Laufbahn bei Procter & Gamble und Danone seit 2014 für Lely. Alexander van der Lely hat 1995 bei Lely begonnen und war in den letzten 15 Jahren CEO. „In dieser Zeit haben wir hart am Wandel vom Bau von Landwirtschaftsmaschinen zur Marktführung im Bereich Roboter und Daten für Milchviehbetriebe gearbeitet. Das Datenmanagement und die Automation werden weiterhin nie dagewesene Gelegenheiten für den Milchviehbetrieb der Zukunft bieten. Lely wird bei diesen Entwicklungen stets ganz vorne mit dabei sein, so wie wir es auch in den vergangenen 71 Jahren waren.“ Die Lely Gruppe hat ihren Hauptsitz in den Niederlanden. Sie ist in mehr als 40 Ländern aktiv und beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiter.

Die Verteilung der Rollen im Vorstand von Lely sieht ab dem 1. Januar 2020 folgendermaßen aus: Andre van Troost, Chief Executive Officer, Gijs Scholman, Chief Commercial Officer, Marijke Jansen, Chief Services Officer, Martijn Boelens, Chief Technology Officer, Ronald Eikelenboom, Chief Financial Officer.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus