Magazin Landtechnik

Lely Deutschland :

Gregor Beckmann steigt als Geschäftsführer ein

Seit dem 1. Mai konzentriert sich Norbert van Hemert bei Lely Deutschland wieder auf seine eigentliche Funktion als Sales Director für die Region NCEE und hat die vorrübergehende Geschäftsleitung an den neuen Geschäftsführer Gregor Beckmann übergeben.

Lely Deutschland: Gregor Beckmann steigt als Geschäftsführer ein

Gregor Beckmann (links) löst Norbert van Hemert in der Geschäftsleitung ab.

Lely Deutschland hat einen neuen Geschäftsführer: Dieses Amt hat Gregor Beckmann am 1. Mai übernommen. Damit löst er Norbert van Hemert in der Geschäftsleitung ab. Dieser hatte in seiner eigentlichen Funktion als Sales Director für die Region NCEE die Geschäfte der Lely Deutschland GmbH seit 2017 nur übergangsweise geführt.

Gregor Beckmann bringt eine 25-jährige Erfahrung in den Bereichen Business & Development, International Sales & Marketing sowie Consumables im Agrarbereich mit. Zuletzt war er am erfolgreichen Organisationsaufbau in der Region Zentraleuropa für ein britisches Unternehmen tätig, das eine Automation der Nachmelkroutine in konventionellen Melkständen anbietet.
„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe, mich in das im Milchviehsektor innovative und dynamische Unternehmen Lely einzubringen. Ich bin überzeugt, dass wir mit einem großartigen Team die enormen Herausforderungen der Milchproduzenten für eine wirtschaftlich nachhaltige Zukunft weiterhin führend und erfolgreich begleiten werden“, sagte Gregor Beckmann über seine neue Aufgabe.



Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus