Landtechnikhandel:

Tauschhandel Russland-Iran-Österreich läuft an

Weizen gegen Öl - Öl gegen Geld für Landtechnik - Österreichische Hersteller profitieren

Eine moderne Art von Tauschhandel zwischen Russland, dem Iran und Österreich betreibt das Handelshaus Intertrading in Linz in Zusammenarbeit mit seinem 12,5-Prozent-Anteilseigner Raiffeisenlandesbank Oberösterreich. In einem "Agrar-Cluster' wird ...

 

Der Artikel ist leider nur für Premium-Kunden lesbar

Eilbote Premium Artikel

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Weitere Artikel zum Thema

weitere aktuelle Meldungen lesen