Anzeige

Magazin Finanzen

Landtechnik-Aktien :

Optimismus bei sinkenden Umsätzen und Gewinnen

Nach den erheblichen Kurseinbußen des vergangenen Jahres haben sich die Kurse der Landtechnik-Aktien insgesamt in diesem Jahr weit besser erholt als die Unternehmensergebnisse hätten vermuten lassen. Denn obwohl die Umsätze 2015 noch niedriger als 2014 ausfallen dürften, sind die Gewinne bei weitem nicht so dramatisch gesunken. Bei den meisten Konzernen lagen sie über den Erwartungen der Analysten. Da die Preise für Agrarrohstoffe aber noch keine Anzeichen einer Steigerung aussenden, hängt viel bei der Bewertung der Landtechniker von der weiteren Entwicklung der Börsen allgemein ab. Denn billig sind die Traktor-Aktien nach dem Anstieg im ersten Halbjahr nicht mehr.

Landtechnik-Aktien: Optimismus bei sinkenden Umsätzen und Gewinnen

Landtechnik-Aktien: Optimismus bei sinkenden Umsätzen und Gewinnen.

Deere & Co/John Deere

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2015-32

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium

Anzeige