Magazin Wirtschaft

LandBauTechnik Bundesverband :

Ausgezeichnet!

Das Bildungszentrum der Handwerkskammer Potsdam ist nun eine zertifizierte Meisterschulungsstätte

LandBauTechnik Bundesverband: Ausgezeichnet!

Freuen sich über die Übergabe der Zertifizierung (v.l.n.r.): Geschäftsführer der Handwerkskammer Potsdam (HwK) Tilo Jänsch, Hauptgeschäftsführer des LandBauTechnik Bundesverbandes Dr. Michael Oelck, Innungsobermeister Uwe Eckelmann, Präsident der HwK Potsdam Robert Wüst, Hauptgeschäftsführer der HwK Potsdam Ralph Bührig und Geschäftsführer der Innung und des Landtechnik Unternehmerverbandes Olaf Boche.

Das Zentrum für Gewerbeförderung in Götz (ZfG), die Bildungsstätte der Handwerkskammer Potsdam, ist bundesweit die fünfte Schulungsstätte für angehende Landmaschinenmechaniker-Meister, die durch den LandBauTechnik Bundesverband zertifiziert wurde.

Das Zentrum für Gewerbeförderung in Götz findet sich ab sofort auf der Empfehlungsliste des LandBauTechnik-Bundesverbands. „Diese Liste geht unseren Mitgliedsbetrieben zu, mit dem Hinweis, ihren Nachwuchs an eine dieser qualifizierten Schulungsstätten zu verweisen“, erklärt Bundesinnungsmeister Leo Thiesgen. Seit 2005 werden in der größten Bildungsstätte in Westbrandenburg Landmaschinenmechaniker-Meister in Vollzeit ausgebildet. Seit 2005 haben 240 Teilnehmer erfolgreich ihre Prüfung in der Bildungsstätte abgelegt. „Für uns ist die Weiterbildung zum Landmaschinenmechaniker-Meister ein wichtiger Schritt auf der Karriereleiter“, sagt Tilo Jänsch, Geschäftsführer im ZfG.


Diesen Artikel bewerten

Diskutieren Sie mit

blog comments powered by Disqus