Magazin Branche

Land Niedersachsen :

Die Gewinner stehen fest: Agrirouter auf Platz Eins

Drei Projekte erhalten den Digitalisierungspreis für Agrar und Ernährung Niedersachsen

Land Niedersachsen: Die Gewinner stehen fest: Agrirouter auf Platz Eins

Gewinnerfoto mit Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (Mitte, vorne). Den ersten „Digitalisierungspreis Agrar und Ernährung“ durften mit nach Hause nehmen: (v.l.n.r.) Benito Weise und Martina Weber für ihre „Tierbrille“ (Platz 2), Dr. med. vet. Andreas Briese für das Projekt „SOL3D“ (Platz 3), Dr. Jens Möller (4.v.r.), Dr. Johannes Sonnen (2.v.r.) und Alexander Hammerschmidt (rechts) von der Firma DKE-Data GmbH & Co. KG mit der Datenaustauschplattform agrirouter (Platz 1). Durchs Programm führte Prof. Michael Clasen (Hochschule Hannover, 3.v.r.).

Die Gewinner des ersten „Digitalisierungspreis Agrar und Ernährung Niedersachsen“ stehen fest. Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast hat Anfang Oktober in Hannover drei Unternehmen für ihre digitalen Entwicklungen ausgezeichnet. „Die ...

 

Der Artikel ist nur für Premium-Kunden lesbar

2020-42

Sie sind noch kein eilbote-Premium-Kunde?

Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Premium-Testzugang an!

Ihre Vorteile:

  • Sofortiger Zugriff auf alle Artikel sowie das Archiv
  • Topaktuelle Branchen-Nachrichten
  • Drucken und Speichern aller Artikel

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Premium

Sie sind bereits eilbote-Premium-Kunde?

Melden Sie sich jetzt an, lesen Sie diesen und andere geschützte Artikel und genießen Sie Ihre weiteren Premium-Vorteile!

Premium