Magazin Branche

Kverneland Group :

Neuer Gebietsleiter für Futtererntetechnik

Christian Neff betreut Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen (Süd), Baden-Württemberg (Nord) und Bayern (Nord)



Christian Neff neuer Gebietsleiter für Futtererntetechnik der Kverneland Group.

Christian Neff neuer Gebietsleiter für Futtererntetechnik der Kverneland Group.

Bereits seit April diesen Jahres ist Christian Neff neuer Gebietsleiter der Kverneland Group für Futtererntetechnik in der südlichen Mitte Deutschlands. Er folgt damit dem langjährigen Mitarbeiter Friedrich Marshaus, der in seinen wohlverdienten Ruhestand geht.

Der 26-jährige Neff sammelt bereits seit seiner Jugend Erfahrungen in der Landwirtschaft. Er absolvierte neben einer abgeschlossenen Ausbildung zum Mechaniker erfolgreich ein Bachelorstudium an der FH Darmstadt. Berufliche Expertise bringt Neff unter anderem durch Tätigkeiten bei namhaften Herstellern für Futtererntetechnik, bei verschiedenen Lohnunternehmern und bei einem Landmaschinenfachhändler mit.

Als Gebietsleiter für Futtererntetechnik ist Christian Neff im Außendienst für den Verkauf von Grünlandprodukten der Marken Vicon und Kubota in Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Hessen (Süd), Baden-Württemberg (Nord) und Bayern (Nord) verantwortlich.